Über mich

"Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen."

- Erich Kästner

In diesem Zitat von Erich Kästner, den ich seit meiner Kindheit liebe, stecken wunderbare Bilder zu zwei Leitthemen, die mich sowohl in meiner Arbeit als auch in meinem Privatleben begleiten: Selbstführung und Resilienz. Ich wurde 1977 in Berlin geboren und interessiere mich seitdem ich denken kann dafür, wie Leben in Selbstverantwortung und Freude gelingen kann - auch und besonders in Phasen, in denen es alles andere als leicht ist, entspannt und positiv auf die Dinge zu blicken.

 

Mein beruflicher Weg hat mich in den vergangen 20 Jahren Erfahrungen in den unterschiedlichsten Branchen sammeln lassen. In der engen Zusammenarbeit mit Führungskräften und Executives entwickelte ich zunehmend den Wunsch, Menschen mit Führungsverantwortung in ihrer Persönlichkeit zu stärken und ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, die es ihnen ermöglichen, in Übereinstimmung mit ihren Kompetenzen und Werten zu führen. 2013 ließ ich mich an der Internationalen Akademie für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie (an der FU Berlin) zur Coach und Mediatorin ausbilden. Seitdem ist es meine Leidenschaft, Führungskräfte und Organisationen dabei zu begleiten, nachhaltige und auf die Bedürfnisse der Menschen im System ausgerichtete Lösungen zu entwickeln. In meiner Rolle als Führungskraft eines internationalen Teams habe ich täglich erlebt, wie kraftvoll und effektiv Zusammenarbeit sein kann, wenn der Umgang miteinander

nicht ausschließlich darauf ausgerichtet ist, (Umsatz-)Ziele zu erreichen. Da wo Führungskräfte persönliches Wachstum und Lernen als positiven Anspruch an sich selbst formulieren, agieren häufig selbstverantwortliche, kreative und lösungsorientierte Teams. 

 

Kein Lebensweg, auch kein professioneller, kann ganz ohne Hindernisse verlaufen. Und das ist gut. Denn im Spannungsfeld von Schwierigkeit und Möglichkeit liegen echte persönliche Entwicklung und Lernen. Um andere Menschen gut zu führen, müssen Sie sich auf sich selbst verlassen können und zunächst einmal sich selbst gesund und wertschätzend durch Krisen, Veränderungsphasen und Verunsicherungen navigieren. Ihr Kompass sind Ihre Werte und Ihre Fähigkeit, sich und anderen mit Aufrichtigkeit und Offenheit zu begegnen. Ich unterstütze Sie dabei, Ihren (Führungs-)Weg in Selbstverantwortung und Empathie gehen zu können und aus vorhandenen Blockaden im besten Fall sogar etwas nützliches zu bauen.

Ich arbeite in Deutsch, Englisch und nach Absprache auch in Spanisch.

 

Leidenschaft und Know-how für Systeme, Führung und Kommunikation zeichnen mich aus. Ich helfe Ihnen, Verbindungen zwischen scheinbar nicht zusammenhängenden Themen herzustellen und gesündere und nachhaltigere Strategien zu entwickeln, um Ihre Ziele zu erreichen.

 

Ob ein Coaching, eine Beratung oder ein Training für Sie und Ihre Themen sinnvoll sind, finden wir gemeinsam heraus.

Coaching? Beratung? Training?

 

Qualifikationen

  • Coach (univ.)
  • Mediatorin (univ.)
  • Resilienztrainerin (zert.)
  • wingwave Coach©
  • Associated Consultant Insights Discovery®
  • Faculty Member Insights Ltd.
  • HP Psychotherapie
  • Psychological First Aid
 

Laura Bierling bewegt als Moderatorin und Trainerin sehr vieles in sehr kurzer Zeit. Mit ihrer positiven Energie, ihrer fachlichen Expertise und ihrer langjährigen Erfahrung gelingt es ihr, sich gleichermaßen auf die Inhalte und Ziele zu fokussieren und auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmer einzuschwingen. Damit erschafft sie eine ganz besondere Lern- und Arbeitsatmosphäre, leicht, motivierend und mit Tiefgang. Laura Bierling bringt ihre Gruppen sicher ans Ziel und entlässt jede*n Teilnehmer*in mit wichtigen persönlichen Erkenntnissen.

Nicole Cipa | Vice President Global C & B and HR Business Partner Global Functions DGFF | DHL